Harnik in

Deutschland

Harnik in "kicker"-Elf des Tages

Harnik für Doppelpack belohnt. Prödl bei Werder bester Spieler am Platz.

Österreichs Fußball-Teamspieler Martin Harnik ist vom Fachmagazin kicker in die "Elf des Tages" der sechsten Runde der deutschen Bundesliga gewählt worden. Harnik, der beide Tore beim 2:1-Erfolg des VfB Stuttgart gegen den SC Freiburg erzielt hat, erhielt die Note 1,5 und war damit für den kicker der beste Spieler auf dem Feld.

Gut weggekommen ist auch Sebastian Prödl von Werder Bremen . Der Innenverteidiger wurde für seine Leistung beim 1:1 gegen den 1. FC Nürnberg mit 2,5 benotet und erhielt damit die beste Zensur aller Werder-Spieler.

Emanuel Pogatetz (Hannover 96) erhielt die Note 3, Christian Fuchs (Schalke 04) die Note 4 und Clemens Walch (1. FC Kaiserslautern) die Note 5.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .