Lebensgefahr! Fußball-Fan stürzt 6 Meter in die Tiefe

Schlimmer Stadion-Unfall

Lebensgefahr! Fußball-Fan stürzt 6 Meter in die Tiefe

Darmstadt. Ein dramatischer Unfall schockiert derzeit die 2. deutsche Bundesliga. Während des Spiels zwischen Darmstadt und Dynamo (0:0) klettern Dresden-Fans im Gästeblock auf die Mauer der neuen Stehtribüne im Böllenfalltorstadion. Nach dem Spiel passiert dann das Unglück: Ein 36-jähriger Dynamo-Anhänger fällt nach hinten hinunter, etwa 6 Meter in die Tiefe! Warum das passiert ist, ist laut Polizei-Angaben noch unklar, wie "Bild" berichtet. 

 

 

Ein Rettungshubschrauber landete kurz nach dem schweren Unfall auf dem Fußballrasen. Der Verletzte wurde unter den geschockten Blicken der Fans auf einer Trage zum Helikopter getragen. Die Dresden-Fans stehen dabei Spalier. 

Der Mann schwebt in Lebensgefahr. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum