24. August 2019 10:26
Schlimmer Stadion-Unfall
Lebensgefahr! Fußball-Fan stürzt 6 Meter in die Tiefe
Ein Rettungshubschrauber landete auf dem Rasen. 
Lebensgefahr! Fußball-Fan stürzt 6 Meter in die Tiefe
© Symbolbild / Getty Images

Darmstadt. Ein dramatischer Unfall schockiert derzeit die 2. deutsche Bundesliga. Während des Spiels zwischen Darmstadt und Dynamo (0:0) klettern Dresden-Fans im Gästeblock auf die Mauer der neuen Stehtribüne im Böllenfalltorstadion. Nach dem Spiel passiert dann das Unglück: Ein 36-jähriger Dynamo-Anhänger fällt nach hinten hinunter, etwa 6 Meter in die Tiefe! Warum das passiert ist, ist laut Polizei-Angaben noch unklar, wie "Bild" berichtet. 

 

 

Ein Rettungshubschrauber landete kurz nach dem schweren Unfall auf dem Fußballrasen. Der Verletzte wurde unter den geschockten Blicken der Fans auf einer Trage zum Helikopter getragen. Die Dresden-Fans stehen dabei Spalier. 

Der Mann schwebt in Lebensgefahr.