Leverkusen verpasste Tabellenführung

0:3 in Dortmund

Leverkusen verpasste Tabellenführung

Die Werkself unterlag mit 0:3 und schlug damit aus der Bayern-Niederlage keinen Profit.

Bayer 04 Leverkusen hat die Rückkehr an die Tabellenspitze der deutschen Fußball-Bundesliga verpasst. Die Werkself unterlag am Samstagabend mit 0:3 bei Borussia Dortmund und schlug damit aus der 1:2-Niederlage von Spitzenreiter Bayern München wenige Stunden zuvor keinen Profit.

Torjäger Lucas Barrios (50., 60.) brachte die Borussen in Führung. Für den Schlusspunkt sorgte Dimitar Rangelow (87.). In der Tabelle bleibt Bayer Dritter (53 Punkte) hinter Bayern (56) und dem FC  Schalke 04 (54). Die "Knappen" können mit einem Sieg am Sonntag beim Hamburger SV die Spitze erklimmen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .