Martin Harnik vor Wechsel nach Köln

Immer konkreter

Martin Harnik vor Wechsel nach Köln

Christoph Daum ist heiß auf einen unserer EURO-Stars. Bremens Martin Harnik, derzeit verletzt, steht am Wunschzettel des Köln-Trainers ganz oben.

Martin Harnik steht vor einem Wechsel innerhalb der deutschen Bundesliga. Der derzeit wegen eines Knochenödems - erlitten beim Katastrophenspiel gegen die Färöer Inseln - außer Gefecht gesetzte Stürmer soll leihweise den Kult-Klub FC Köln verstärken.

Bisher schob Harniks Klub Werder Bremen Wechselgerüchten stehts einen Riegel vor, jetzt erfolgte an der Weser ein Umdenken. Man ist offenbar bereit den 21-Jährigen leihweise ziehen zu lassen. Und Köln-Coach Christoph Daum ist ein Fan des schnellen Stürmers, ist heiß auf eine Verpflichtung des gebürtigen Hamburgers.

Aber auch Arminia Bielefeld soll an dem Flügelflitzer interessiert sein. Es scheint Bewegung in die etwas ins Stocken geratene Karriere des Österreichischen Teamspielers zu kommen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .