Nürnberg bleibt erstklassig

Deutschland

Nürnberg bleibt erstklassig

Nürnberg gewinnt auch Rückspiel der Relegation gegen Augsburg.

Der deutsche Fußball-Traditionsclub 1. FC Nürnberg bleibt in der Bundesliga. Die Nürnberger gewannen am Sonntag das Rückspiel der Relegation gegen den Zweitliga-Dritten FC Augsburg 2:0 und entschieden somit das Duell mit einem Gesamtscore von 3:0 für sich. Die Nürnberger vermieden in Augsburg durch Tore Ilkay Gündogan (34.) und Eric Maxim Choupo-Moting (62./Foulelfmeter) den bereits achten Abstieg der Club-Geschichte.

Durch die Rettung verlängert sich der Vertrag von Nürnbergs Trainer Dieter Hecking automatisch. Augsburg muss weiter auf den ersten Aufstieg ins Oberhaus warten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .