Pogatetz feiert Debüt in der MLS

Columbus Crew

Pogatetz feiert Debüt in der MLS

Erstes Spiel für ÖFB-Akteur in der US-Profiliga.

Der frühere österreichische Fußball-Teamspieler Emanuel Pogatetz hat am Samstag sein Debüt in der Major League Soccer (MLS) gegeben. Der Verteidiger von Columbus Crew wurde beim 3:2-Auswärtssieg gegen Philadelphia Union in der 83. Minute eingewechselt.

Columbus lag in Philadelphia mit 0:2 zurück, drehte aber mit drei Treffern in der Schlussphase durch Ethan Finlay (78.), Justin Meram (79.) und Jairo Arrieta (82.) die Partie. Der 61-fache Teamspieler Pogatetz war im September vom deutschen Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg in die US-Profiliga gewechselt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .