Rapid verlängerte mit Eder

Bis 2012

Rapid verlängerte mit Eder

Verteidiger bleibt bis Sommer 2012 in Hütteldorf.

Einen Tag vor dem 293. Wiener Fußball-Derby gegen FK Austria im Horr-Stadion (20.30 Uhr/live ORF 1 und Sky Sport Austria) hat Rekordmeister SK Rapid den Vertrag mit Innenverteidiger Hannes Eder um zwei weitere Jahre bis 2012 verlängert. "Ich freue mich, dass die Verlängerung geklappt hat und hoffe, mit Rapid auch in Zukunft noch einige große Erfolge feiern zu dürfen", sagte der Tiroler am Dienstag.

Eder war im Jänner 2007 nach Hütteldorf geholt worden. Er absolvierte für die Grünweißen bisher 74 Pflichtspiele, davon 63 in der Liga, und erzielte fünf Tore. 2008 wurde der 26-Jährige mit Rapid österreichischer Meister.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .