Schalke macht Jagd auf ÖFB-Star Wimmer

Transfergerücht

Schalke macht Jagd auf ÖFB-Star Wimmer

Köln-Youngster Wimmer und Besiktas-Star Kavlak sind in Deutschland heiß begehrt.

Der Express aus Köln titelt: "Achtung, FC! Schalke hat Kevin Wimmer im Visier!" Manager Horst Heldt habe den 21-jährigen Oberösterreicher schon in der Kölner Aufstiegssaison beobachtet, hieß es. Wimmer wechselte 2012 vom LASK in die Domstadt, bestritt für die Truppe von Peter Stöger 35 Spiele in der 2. Bundesliga und sieben nach dem Aufstieg. Marktwert: rund 2 Millionen Euro - sein Vertrag in Köln läuft noch bis 2018. Doch klar ist: Will auch Schalkes neuer Trainer Di Matteo unseren Teamspieler, kann es im Winter ganz schnell gehen.

Dasselbe gilt auch für Veli kavlak (25). Sein Vertrag bei Besiktas läuft im Sommer aus. Stuttgart hat Interesse bekundet. Der klub von Harnik und Klein sucht einen Ersatz für Moritz Leitner, der wieder zu Dortmund zurückkehrt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .