Star-Trainer prügeln sich an Seitenlinie

Premier League

Star-Trainer prügeln sich an Seitenlinie

Beim 2:0-Auswärtssieg Evertons bei Manchester City flogen die Fäuste.

Was für ein Spiel im CIty of Manchester-Stadion! Der FC Everton setzte sich in einem enorm wichtigen Spiel im Kampf um die Champions League-Plätze durch Tore von Cahill und Arteta mit 2:0 durch. Doch das interessierte hinterher kaum jemanden, denn im MIttelpunkt standen die beiden Trainer: Roberto Mancini und David Moyes, die sich in der Nachspielzeit an der Seitenlinie prügelten.

Diashow:

1/6
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie

Zu Beginn des Spiels gingen David Moyes (Everton) und Roberto Mancini (Manchester City) noch auf Distanz.

2/6
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie

Das änderte sich in der Nachspielzeit.

3/6
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie

Weil Moyes für einen taktischen Wechsel den Ball blockierte, ging Mancini auf den Everton-Trainer los.

4/6
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie

Eine heftige Rangelei war die Folge

5/6
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie

Das Schiedsrichtergespann musste einschreiten.

6/6
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie
Trainer prügeln sich an der Seitenlinie

Schiedsrichter Peter Walton schickte die Streithähne auf die Tribüne.

Everton-Trainer Moyes fing den Ball in der Nachspielzeit ab und hielt ihn fest, weil er einen taktischen Wechsel durchführen wollte. Das passte dem heißblütigen Italiener Mancini aber gar nicht. Er stürmte auf Moyes zu und versuchte ihm den Ball zu entreißen. Eine wilde Rangelei war die Folge, die erst von Schiedsrichter Peter Walton gestoppt werden konnte. Beide Trainer wurden auf die Tribüne geschickt.

Hinterher waren sowohl Moyes als auch Mancini bemüht den Vorfall herunterzuspielen. Dennoch droht beiden Trainern eine Strafe durch den englischen Fußballverband.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .