Wiener Derby praktisch ausverkauft

Spitzenspiel

Wiener Derby praktisch ausverkauft

Für Rapid - Austria gibt es nur mehr einige Karten im Gästesektor.

Auch das nächste Heimspiel von Rekordmeister Rapid in der heimischen Fußball-Bundesliga wird vor ausverkauftem Haus ausgetragen. Einen Tag nach der bitteren 0:1-Heimniederlage gegen Meister Red Bull Salzburg sind für das 292. Wiener Derby gegen Austria am 14. März (15.30 Uhr/live ORF 1 und Sky Austria) fast alle der 17.500 Eintrittskarten weg, meldeten am Montag die Hütteldorfer.

Die 1.500 Tickets, die den Favoritner Gäste-Anhängern zur Verfügung stehen, werden ab Montag ausschließlich über den FK Austria Wien verkauft. Den Fans des ÖFB-Cupsiegers und aktuellen Tabellenzweiten steht die Osttribüne im Hanappi-Stadion zur Verfügung.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .