Hier stolpert

Kurioser Treffer

Hier stolpert "Schobi" Rapid zum Sieg

Es war wohl der kurioseste Treffer der bisherigen EL-Saison! Stefan Schwab spielte knapp nach Beginn der Rapid-Viertelstunde einen idealen Pass in den Lauf von Philipp Schobesberger. Der Oberösterreicher eilte seinem Bewacher davon und lief allein auf Keeper Kozacik zu.

Dusel-Treffer von "Schobi"
Schobesberger geriet ins Stolpern, brachte aber den Ball im Fallen mit seinem Schienbein am verdutzten Goalie vorbei. "Beim zweiten Tor wollte ich rechts im Tormann vorbei gehen bin dabei ausgerutscht und der Ball ist dann irgendwie von meinem linken Fuss ins Tor gesprungen. Aber es ist egal wie der Ball ins Tor geht", schmunzelte Schobesberger nach dem kuriosen Treffer.

Diashow Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

Die Bilder zu Pilsen gegen Rapid

1 / 12

Der¬† Youngster, der in dieser Saison Anlaufschwierigkeiten hatte, war mit seinem Doppelpack Mann des Spiels bei den H√ľtteldorfern. Rapid schaffte nach vier Siegen in vier Spielen den vorzeitigen Aufstieg ins Sechzehntelfinale und √ľberwintert erstmals seit 20 Jahren in einem europ√§ischen Bewerb.


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerf√ľhrung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalit√§t der Website zu verbessern, um Ihnen den bestm√∂glichen Service zu bieten. N√§here Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.
Impressum