Bayern im Jahres-Endspurt ohne Coman

Knie schwer verletzt

Bayern im Jahres-Endspurt ohne Coman

Der Torschütze zum 1:0 Kingsley Coman verletzte sich schwer am Knie.
Deutschlands Fußball-Meister Bayern München muss in seinen letzten Spielen 2019 auf Kingsley Coman verzichten. Der 23-jährige Franzose verletzte sich am Mittwoch beim 3:1-Sieg in der Champions League gegen Tottenham kurz nach seinem Tor zum 1:0 ohne Gegnereinwirkung am linken Knie. Coman erlitt einen Kapseleinriss im linken Knie. Zudem zerrte er sich die Bizepssehne und das Gelenk wurde gestaucht.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .