Hammer! FC Bayern muss nach Madrid

Champions League, Auslosung

Hammer! FC Bayern muss nach Madrid

Die Auslosung der Gruppenphase der Champions League hat dem FC Barcelona eine schwere Gruppe und ein Wiedersehen mit Ex-Trainer Pep Guardiola beschert. Barca erhielt am Donnerstag in Monaco Manchester City, Borussia Mönchengladbach und Celtic Glasgow als Gruppe-C-Gegner. Gladbach war als letzter Club in Topf 3 gerutscht, nachdem Red Bull Salzburg die Königsklasse erneut verpasst hatte.

Guardiola hatte mit Barcelona 2009 und 2011 die Champions-League-Trophäe gewonnen, Erfolge der ihm dann in seiner Zeit als Bayern-Trainer verwehrt geblieben war. Nun unternimmt er mit seinem neuen Club Manchester City den nächsten Anlauf auf den Triumph im wichtigsten Club-Wettbewerb der Welt.

Auch Rekordsieger Real Madrid erhielt in der Gruppe F attraktive Konkurrenten. Die "Königlichen", die erstmals für eine erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League sorgen wollen, bekommen es mit Deutschlands Vizemeister Borussia Dortmund, Sporting Lissabon und Legia Warschau zu tun.

Machbare Gruppe für Fuchs

Englands Sensationsmeister Leicester City mit Ex-ÖFB-Teamkapitän durfte sich hingegen über Losglück freuen. Beim Champions-League-Debüt bekommt es der Premier-League-Club in der Gruppe G mit dem FC Porto, Club Brügge und FC Kopenhagen zu tun, womit ein Vorstoß unter die letzten 16 möglich sein sollte.

ÖFB-Star David Alaba und die Bayern bekommen in der Gruppe D gegen Atletico Madrid Chance zur Revanche für das Halbfinal-Aus in der Vorsaison. Weitere Gegner des deutschen Rekordmeisters sind der PSV Eindhoven und FK Rostow. Torjäger Marc Janko spielt mit dem FC Basel in der Gruppe A gegen Frankreichs Serien-Champion Paris St. Germain, Arsenal und den bulgarischen Meister Ludogorez Rasgrad.

In Gruppe E kommt es zum Duell der Österreicher-Clubs Bayer Leverkusen (Julian Baumgartlinger, Aleksandar Dragovic, Ramazan Özcan) und Tottenham Hotspur (Kevin Wimmer). Beide dürfen sich Aufstiegshoffnungen machen, erwischte man doch mit Russlands Meister ZSKA Moskau das von der Papierform schwächste Team aus dem ersten Topf, der AS Monaco komplettiert diesen Pool.

Juve trifft auf Salzburg-Bezwinger

Der türkische Meister Besiktas Istanbul, bei dem der aktuell verletzte ÖFB-Teamspieler Veli Kavlak unter Vertrag steht, trifft in der Gruppe B auf Benfica Lissabon, SSC Napoli und Dynamo Kiew. Im Pool H befinden sich Italiens Rekordmeister Juventus Turin, Europa-League-Seriensieger FC Sevilla, Olympique Lyon und Salzburg-Bezwinger Dinamo Zagreb.

Die Spiele der Gruppenphase finden von 13. September bis 7. Dezember 2016 statt. Die Gruppen-Ersten und -Zweiten spielen dann ab 14. Februar im Achtelfinale weiter, die Gruppen-Dritten wechseln in die K.o.-Phase der Europa League. Das Champions-League-Finale steigt am 3. Juni im Millennium Stadium in Cardiff.

Die Gruppen im Überblick:

Gruppe A: Paris St. Germain, Arsenal, FC Basel (Marc Janko), Ludogorez Rasgrad

Gruppe B: Benfica Lissabon, SSC Napoli, Dynamo Kiew, Besiktas Istanbul (Veli Kavlak)

Gruppe C: FC Barcelona, Manchester City, Borussia Mönchengladbach, Celtic Glasgow

Gruppe D: Bayern München (David Alaba), Atletico Madrid, PSV Eindhoven, FK Rostow

Gruppe E: ZSKA Moskau, Bayer Leverkusen (Julian Baumgartlinger, Aleksandar Dragovic, Ramazan Özcan), Tottenham Hotspur (Kevin Wimmer), AS Monaco

Gruppe F: Real Madrid (Titelverteidiger), Borussia Dortmund, Sporting Lissabon, Legia Warschau

Gruppe G: Leicester City (Christian Fuchs), FC Porto, Club Brügge, FC Kopenhagen

Gruppe H: Juventus Turin, FC Sevilla, Olympique Lyon, Dinamo Zagreb

Video zum Thema Gladbach in der Champions League
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Unten können Sie den LIVE-TICKER nachlesen!

19:02
 

Auf Wiedersehen!

Das war's von der Champions-League-Auslosung. Bayern und Alaba treffen zwar auf Atletico Madrid, erwischen ansonsten aber eine machbare Gruppe. Leverkusens ÖFB-Trio hat ebenso Glück wie Fuchs und Leicester City. Barca landet hingegen in einer schweren Gruppe - Real ist mit Dortmund Favorit in Pool F.

18:54
 

Das war die Auslosung!

Hier die Gruppen im Überblick:

Gruppe A: Pars St. Germain, FC Arsenal, Basel, Rasgrad

Gruppe B: Benfica, SSC Neapel, Dynamo Kiew, Besiktas

Gruppe C: FC Barcelona, Manchester City, Gladbach, Celtic

Gruppe D: Bayern München, Atletico Madrid, PSV Eindhoven, Rostov

Gruppe E: ZSKA Moskau, Bayer Leverkusen, Tottenham Hotspur, Monaco

Gruppe F: Real Madrid, Borussia Dortmund, Sporting, Legia Warschau

Gruppe G: Leicester City, FC Porto, Club Brügge, Kopenhagen

Gruppe H: Juventus Turin, FC Sevilla, Olympique Lyon, Dinamo Zagreb

18:53
 

Bayern-Gruppe komplett

Der deutsche Rekormeister muss gegen Atletico Madrid, Einhoven und den FK Rostov ran.

18:50
 

Warschau in Gruppe F

Die Polen komplettieren den Pool mit Real, Dortmund und Sporting.

18:49
 

Da ist Fuchs' Gruppe

Die Gruppe von Leicester City steht fest: Neben Porto und Brügge trifft man auf den FC Kopenhagen.

18:46
 

Der Freistoß-Gott kommt

Jetzt ist Roberto Carlos an der Reihe. Einst war er gefürchtet für seine Freistoß-Knaller, jetzt lost er den letzten Topf aus.

18:45
 

Topf 3 ist ausgelost

Hier die Gruppen im Überblick:

Gruppe A: Pars St. Germain, FC Arsenal, FC Basel

Gruppe B: Benfica, SSC Neapel, Dynamo Kiew

Gruppe C: FC Barcelona, Manchester City, Gladbach

Gruppe D: Bayern München, Atletico Madrid, PSV Eindhoven

Gruppe E: ZSKA Moskau, Bayer Leverkusen, Tottenham Hotspur

Gruppe F: Real Madrid, Borussia Dortmund, Sporting

Gruppe G: Leicester City, FC Porto, Club Brügge

Gruppe H: Juventus Turin, FC Sevilla, Olympique Lyon

18:44
 

Das ist hart!

Borussia Mönchengladbach trifft es knüppeldick: Sie müssen zu Barcelona und ManCity - Manager Max Eberl quält sich ein kurzes Schmunzeln über die Lippen.

18:42
 

Leicester im Glück

Die "Foxes" bekommen es aus Topf 3 mit Club Brügge zu tun. Mit Porto kommt die Gruppe mehr als machbar daher.

18:41
 

Gutes Los für Bayern

Die Münchner treffen neben Atletico Madrid auf PSV Eindhoven. Da werden es die Niederländer schwer haben.

18:40
 

Nächster Leverkusen-Gegner ...

... sind die Tottenham Hotspur. In Gruppe E mit ZSKA Moskau und den Engländern geht Leverkusen als Favorit ins Rennen.

18:38
 

Sporting trifft es hart

Die Portugiesen müssen in Gruppe F zu Real Madrid und Dortmund. Da gibt es wohl wenig zu holen.

18:37
 

"Ruuuuuuud" kommt

Für Manchester United traf er wie am laufenden Band, nun muss Ruud van Nistelrooy die Kugeln ziehen.

18:35
 

Topf 2 ist ausgelost

Mit einem brisanten Duell endet die Auslosung von Topf 2. Pep Guardiola muss mit Neo-Klub ManCity zur alten Liebe Barcelona. Hier die Gruppen im Überblick:

Gruppe A: Pars St. Germain, FC Arsenal

Gruppe B: Benfica, SSC Neapel

Gruppe C: FC Barcelona, Manchester City

Gruppe D: Bayern München, Atletico Madrid

Gruppe E: ZSKA Moskau, Bayer Leverkusen

Gruppe F: Real Madrid, Borussia Dortmund

Gruppe G: Leicester City, FC Porto

Gruppe H: Juventus Turin, FC Sevilla

18:33
 

Bayern trifft auf ...

... Atletico Madrid. Die Münchner können also Revanche nehmen: In der Vorsaison hatte man im Halbfinale gegen die Spanier das Nachsehen.

18:32
 

Machbares Los für Drago

Dragovic, Baumgartlinger und Co. müssen unter anderem die lange Reise nach Moskau zu ZSKA antreten. Da ist Leverkusen klarer Favorit.

18:31
 

Arsenal trifft auf PSG

Die "Gunners" bekommen es mit Frankreichs Seriemeister zu tun.

18:30
 

Erster Kracher

Sevilla landet in Pool H bei Italiens Meister Juventus. Den ersten Hammer gibt es jedoch in Gruppe F: Real trifft dort auf Dortmund.

18:28
 

Porto in Gruppe G

Der erste Gegner für Fuchs und Leicester City steht fest: Es ist der portugiesische Top-Klub FC Porto.

18:27
 

Henry darf ran

Nächster aus der Legenden-Riege ist Thierry Henry, einst Ikone beim FC Arsenal und Barca-Torjäger.

18:25
 

Topf 1 ist ausgelost

Hier ein kurzer Überblick:

Gruppe A: Pars St. Germain

Gruppe B: Benfica

Gruppe C: FC Barcelona

Gruppe D: Bayern München

Gruppe E: ZSKA Moskau

Gruppe F: Real Madrid

Gruppe G: Leicester City

Gruppe H: Juventus Turin

18:19
 

Real und Bayern gezogen

Der Titelverteidiger und Rekordgewinner der Königsklasse landet in Gruppe F. Alabas Bayern führen Pool D an.

18:17
 

Fuchs-Team in Gruppe G

Englands Sensationsmeister wird in Gruppe G gelost. Mal sehen, auf wen Christian Fuchs und Co. bei ihrer CL-Premiere treffen.

18:16
 

Es geht los!

Zuerst werden die Köpfe aus Topf 1, sprich die besten Teams in die jeweiligen Gruppen gelost. Danach arbeiten wir uns Topf für Topf runter.

18:08
 

Legenden als Losfee

Wie in den letzten Jahren werden die Kugeln von Altstars gezogen. Darunter die niederländische Legende Clarence Seedorf. Er ist für Topf 1 zuständig.

18:02
 

Die Welt-Elite ist da

In Monaco wird heute nicht nur die Gruppenphase der Königsklasse ausgelost, sondern auch Europas Fußballer des Jahres gekürt. Da lassen es sich Superstars wie Cristiano Ronaldo und Gareth Bale nicht nehmen, im Fürstentum aufzulaufen.

17:38
 

Herzlich Willkommen!

Um 18 Uhr steigt die Auslosung der Champions-League-Gruppenphase: Auf wen treffen David Alaba und die Bayern? Wie hart trifft es Julian Baumgartlinger und Aleks Dragovic mit Leverkusen? Wohin müssen spanischen Giganten Real Madrid und Barcelona reisen? Hier verpassen Sie nichts.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum