Bitter! Hofmann verletzt sich erneut

Ausfall

Bitter! Hofmann verletzt sich erneut

Die 22. Minute im Duell mit Ried: Rapid-Kapitän Steffen Hofmann, zum ersten Mal heuer in der Liga-Startelf, humpelt nach einem Zweikampf mit schmerzverzerrtem Gesicht über den Rasen. Wenige Augenblicke später muss der Deutsche ausgewechselt werden – bitter! Nach seinem im Juli erlittenen Meniskuseinriss war der 36-Jährige gerade erst am Weg zurück, kämpfte um seine Chance in der Startelf. Die bekam er gestern. Eine Diagnose blieb bislang aus – der Routinier droht den Wienern aber wohl erneut einige Wochen ausfallen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 7

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum