05. November 2018 06:00
Alle Tore im VIDEO
Hier die Highlights aller Bundesliga-Spiele
Alle Highlights der aktuellen Bundesliga-Runde hier im Video.
Hier die Highlights aller Bundesliga-Spiele
© oe24

Austria-Heimniederlage gegen WAC

Die Wiener Austria hat am Sonntag in der Fußball-Bundesliga einen schweren Rückschlag hinnehmen müssen. Die Wiener mussten sich dem WAC nach zweimaliger Führung zu Hause verdient mit 2:3 (2:1) geschlagen geben. Die Wolfsberger behaupteten dadurch Rang vier. Matchwinner war der Ex-Austrianer Mario Leitgeb, der nach Standardsituationen alle drei WAC-Tore erzielte (14., 84., 92.).
 

Schwaches 2:2 gegen Altach - Rapid weiter in der Krise

Rapid hat am Sonntag den dritten Pflichtspielsieg in Folge verpasst. Die Hütteldorfer mussten sich in der 13. Fußball-Bundesliga-Runde mit einem 2:2 beim SCR Altach zufriedengeben und liegen damit auf Rang sieben, zwei Punkte hinter dem Sechsten Austria. Der Vorletzte aus dem Ländle vergrößerte den Vorsprung auf die Admira auf zwei Zähler.
 

Salzburg mit Siegtreffer in Nachspielzeit

Red Bull Salzburg hat die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga weiter ausgebaut. Der Titelverteidiger setzte sich am Sonntag zu Hause gegen den SV Mattersburg in einem am Ende hochspannenden Duell mit 2:1 (0:0) durch. Für den 11. Sieg im 13. Spiel sorgte Hannes Wolf erst in der 92. Minute. Die Salzburger liegen nun mit 35 Punkten bereits zwölf Zähler vor Verfolger LASK.

Sturm enttäuscht in Schicksals-Spiel gegen Innsbruck 

Der Traditionsverein aus Graz ist nur auf Tabellenplatz 8. Nach dem trostlosen 1:1 gegen Wacker Innsbruck sieht die Situation für Trainer Heiko Vogel schlecht aus. Bereits vor dem Match war von einem "Schicksals-Spiel" die Rede. Muss er nun gehen? Die Krise beim SK Sturm hat sich verschärft. Wacker Innsbruck entführte mit einem 1:1 am Samstag in der 13. Runde der Fußball-Bundesliga einen Zähler aus Graz-Liebenau.

LASK verteidigt Platz 2 gegen St. Pölten

Der SKN St. Pölten hat am Samstag im Verfolgerduell der Fußball-Bundesliga den ersten Punkt unter Neo-Trainer Ranko Popovic geholt. Die Niederösterreicher trotzten dem zweitplatzierten LASK zu Hause ein 2:2 (1:1) ab. Der Ausgleich gelang Luan erst in der 88. Minute per Kopf. Zuvor hatte Joao Victor die tonangebenden Linzer zweimal in Führung gebracht (16., 71.).
 

Admira unterliegt Hartberg in letzter Minute

Der Erfolgslauf von TSV Hartberg geht weiter. Der Aufsteiger feierte am Samstag in der Fußball-Bundesliga einen 3:2-Auswärtssieg gegen die Admira, holte damit den fünften Pflichtspiel-Sieg in Folge und schob sich zumindest bis Sonntag an die fünfte Stelle. Die Admira hingegen ist auch nach dem Debüt von Trainer Reiner Geyer Schlusslicht und wartet schon seit fünf Runden auf einen vollen Erfolg.