Leipzig jagt den nächsten Salzburg-Star

Heißes Gerücht

Leipzig jagt den nächsten Salzburg-Star

15 Spieler sind bereits von Red Bull Salzburg zu RB Leipzig gewechselt, nun könnte ein weiterer folgen. Wie die „Leipziger Volkszeitung“ berichtet, will Sportdirektor Ralf Rangnick Xaver Schlager nach Deutschland holen. 
 
Der 21-Jährige wurde in Salzburg ausgebildet und spielt seit 2016 für die Profimannschaft. Der Mittelfeldspieler gilt als eines der größten Talente im österreichischen Fußball und gab im Herbst auch sein Debüt in der Nationalmannschaft. In Salzburg steht er noch bis 2021 unter Vertrag. Schlagers Marktwert wird derzeit auf 15 Millionen Euro geschätzt.
 
Erst vor wenigen Wochen wollte Leipzig Hannes Wolf verpflichten. Damals legte Salzburg allerdings ein Veto ein. 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 10

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum