Rapid veralbert Stadion-Sprecher Marek

Weihnachtsfeier

Rapid veralbert Stadion-Sprecher Marek

Wiener Sängerknaben waren es nicht, die sich am Montag im Allianz Stadion auf der Bühne versammelten. Das war zu sehen - und vor allem auch zu hören: Begleitet vom Klubservice-Leiter Andy Marek trällerten die Fußballer bei der Weihnachtsfeier des SK Rapid munter drauflos.

Erst durften sich Boli Bolingoli-Mbombo und Kapitän Stefan Schwab beweisen, dann war die komplette Mannschaft am Zug. Ob einer davon nach der Karriere in der Musik-Branche durchstartet, darf jedoch bezweifelt werden.

Ganz anders Marek: Die Stimme des Rekordmeisters kann nicht nur im Stadion für Stimmung sorgen, er kann auch singen. 1984 nahm er etwa an der österreichischen Vorausscheidung für den Eurovision Song Contest teil. Mit seinem Lied "Top Secret" belegte er den sechsten Platz.

Das Video dazu durfte bei der Weihnachtsfeier nicht fehlen. "Ein Highlight hat noch gefehlt", war auf Rapids Twitter-Account mit zwei Smileys zu lesen. Präsident Michael Krammer, Geschäftsführer Wirtschaft Christoph Peschek und Sportchef Fredy Bickel fanden auf der Bühne sichtlich Spaß daran.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 8

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum