Suttner wechselt nach Deutschland

Abgang bei Austria

Suttner wechselt nach Deutschland

Bei der Wiener Austria kündigt sich sein prominenter Abgang an. Nach ÖSTERREICH-Informationen wird Kapitän Markus Suttner die Veilchen verlassen und beim deutschen Aufsteiger FC Ingolstadt anheuern. Für die Austria ist der Transfer des Außenverteidigers finanziell ein lukratives Geschäft: Ingolstadt soll rund 700.000 Euro Ablöse an die Veilchen überweisen.

+++ Peinliche Trikot-Panne in Bundesliga +++

Suttner, der noch die medizinischen Tests absolvieren muss, wäre neben Coach Ralph Hasenhüttl, Keeper Ramazan Özcan und Stürmer Lukas Hinterseer der vierte Österreicher bei den Bayern.

Während Austria-Sportboss Franz Wohlfahrt noch auf der Suche nach einem Ersatz für Suttner ist, haben sich die Veilchen die Dienste eines Innenverteidigers gesichert. Admiras Richard WIndbichler wechselt zum FAK. Alle Infos gibt es dazu hier.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 10

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum