06. Juni 2016 09:04
Arnautovic-Klub an Kayode dran
Verliert die Austria ihren Star-Stürmer?
Larry Kayode könnte die Austria Richtung England oder Deutschland verlassen.
Verliert die Austria ihren Star-Stürmer?
© oe24

Während Rapid und Salzburg schon mehrere Transfers fixiert haben und viele weitere Gerüchte über mögliche Neuzugänge existieren, ist es bei der Wiener Austria eher ruhig. Einen Neuzugang gab es bei der Austria bislang nicht zu vermelden, ein weiterer Abgang könnte sich in Wien-Favoriten aber anbahnen. Denn wie die englische Zeitung Stoke Sentinel berichtet, soll der Klub von Marko Arnautovic, Stoke City, Interesse an Larry Kayode zeigen.

Auch aus Deutschland Interesse
Allerdings plaudert der 23-Jährige auch weitere Interessenten aus: "Vereine aus Deutschland, wie Wolfsburg oder Schalke, zeigen Interesse", erklärt Kayode, der einen Wechsel nicht ausschließen will. In 34 Spielen erzielte der pfeilschnelle Stürmer jedenfalls 13 Tore für die Austria und bereitete neun Treffer vor. Ob sich weitere Scorerpunkte dazugesellen, steht, zumindest wenn es nach Kayode geht, in den Sternen.