Stangl: '25.000 kommen wegen mir'

Derby-Brisanz

Stangl: '25.000 kommen wegen mir'

54 Mal zog sich Stefan Stangl in zwei Saisonen das Rapid-Trikot über, kam dabei auf 5 Tore. Eines davon im Derby. Sonntag läuft er wieder im Lokalduell auf - dieses Mal aber im violetten Trikot. Eine zusätzliche Brisanz für das ohnehin schon heiße 325. Wiener Derby. Dass der Empfang für den 26-Jährigen kein freundlicher wird, weiß er: "Ich glaube, von den 30.000 Leuten kommen 25.000 wegen mir. Aber das ist für mich kein Problem. Ich weiß, was auf mich zukommt."

Insbesondere den Wechsel im Sommer 2016 zu Salzburg scheinen ihm viele Rapid-Anhänger nicht verziehen zu haben. "Ich will mich nicht immer rechtfertigen müssen. Für mich war das der richtige Schritt", sagt Stangl. Nach nur drei Pflichtspielen in der heurigen Spielzeit wechselte er im Winter zur Austria, um Spielpraxis zu sammeln. "Ich habe mich sehr gut eingelebt in meiner alten Heimat Wien. Die Mitspieler haben mich sehr gut aufgenommen, das ist eine super Truppe mit viel Qualität. Ich freue mich auf die Frühjahrssaison."

Bei den Veilchen, die mit 29 Gegentoren die Nummer 6 der Liga sind, ist der Linksverteidiger gesetzt. Seinem DebĂĽt im Derby steht nichts im Wege: "Ich freue mich auf das Spiel." Wohl kein leichtes fĂĽr ihn...

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 3

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum