Friesenbichler wechselt zu Liga-Konkurrent

Von der Austria

Friesenbichler wechselt zu Liga-Konkurrent

Fußball-Stürmer Kevin Friesenbichler wechselt innerhalb der Bundesliga von Austria Wien zum WAC. Der 24-Jährige, der seit Sommer 2015 bei der Austria unter Vertrag steht, wird zunächst ein halbes Jahr leihweise mit Option an die Kärntner abgegeben. Wie die Austria am Samstag per Aussendung mitteilte, verzichtete Friesenbichlers Ex-Club Benfica Lissabon auf das theoretische Rückkaufsrecht.

"Kevin ist an uns herangetreten und hat den Wunsch geäußert, zum WAC wechseln zu wollen. Aufgrund unserer starken Kaderstruktur in der Offensive sehen wir aktuell keinen Handlungsbedarf, um Ersatz zu holen", kommentierte Austrias Sportdirektor Ralf Muhr den Transfers des Stürmers, dessen Kontrakt bei den Violetten noch bis Sommer 2020 läuft. Darin enthalten ist auch die Option auf eine weitere Saison.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum