Bullen souverän im Cup-Halbfinale

Jetzt wartet LASK

Bullen souverän im Cup-Halbfinale

Die Bullen traben mühelos weiter ins Halbfinale des ÖFB-Cups
Im Semifinale des österreichischen Fußball-Cups kommt es zum Schlager zwischen Red Bull Salzburg und dem LASK.
 
Wie die vorgenommene Auslosung ergab, treffen der Erste und der Zweite der Bundesliga in Wals-Siezenheim aufeinander. Das zweite Halbfinale bestreiten mit Austria Lustenau und Wacker Innsbruck zwei Zweitligisten. Spieltermine sind der 3. und 4. März.
 
Das Finale wird am 1. Mai im Klagenfurter Wörthersee-Stadion ausgetragen. Salzburg ist Titelverteidiger und hat fünf der jüngsten sechs Pokal-Auflagen gewonnen.
 
Aufgrund des Duells Lustenau - Innsbruck wird erstmals seit sechs Jahren (St. Pölten 2014) wieder ein Zweitligist im Finale stehen.

 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .