3:0 ! Alaba mit Bayern im Cup-Halbfinale

Gegen VfL Bochum

3:0 ! Alaba mit Bayern im Cup-Halbfinale

Viel Arbeit, wenig Glanz: Mit einigen Anlaufschwierigkeiten hat der FC Bayern München zum 27. Mal das deutsche Fußball-Cup-Halbfinale erreicht und sein Triple-Ziel weiter fest im Blick. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola löste am Mittwochabend die unbequeme Viertelfinal-Aufgabe beim aufopferungsvoll kämpfenden Zweitligisten VfL Bochum mit einem 3:0 (1:0).

Lewandowski mit Doppelpack

Zweimal Robert Lewandowski (38. und 90. Minute) sowie Thiago (61.) bescherten dem Rekord-Pokalsieger zum siebenten Mal in Serie die Halbfinal-Teilnahme. Ă–FB-Star David Alaba spielte bei den Bayern auf der linken Abwehrseite durch. Bayern-Star Thomas MĂĽller war mit einem Foulelfer kurz vor der Pause an Tormann Manuel Riemann gescheitert (44.). Dem StrafstoĂź war ein Foul von Jan Simunek gegen Arjen Robben vorausgegangen, der Bochum-Verteidiger hatte dafĂĽr Rot (43.) gesehen.

Auch Hertha ist im Halbfinale

Zuvor hatte sich Hertha BSC beim Zweitligisten 1. FC Heidenheim mit 3:2 (2:1) durchgesetzt. Damit dürfen die Berliner weiter vom ersten Cupsieg der Vereinsgeschichte träumen. Die Mannschaft von Pal Dardai, die in der Bundesliga auf Platz drei liegt, steht erstmals seit 35 Jahren unter den letzten vier. Sollten sie auch die nächste Hürde nehmen, würden die Berliner im Endspiel Heimvorteil genießen. Bereits am Dienstagabend hatten Borussia Dortmund (3:1 in Stuttgart) und Werder Bremen (3:1 in Leverkusen) den Halbfinal-Aufstieg geschafft.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum