Lionel Messi

Primera Division

Messi-Hattrick bei Barca-Sieg

Auch Messis Landsmann im Trikot von Real Madrid trumpfte auf.

Der FC Barcelona hat am Sonntag in der spanischen Fußball-Primera-Division im Titelkampf vorgelegt. Die Katalanen feierten dank eines lupenreinen Hattricks des argentinischen Superstars Lionel Messi (56., 81., 83.) einen klaren 3:0-Heimsieg gegen den Tabellendritten Valencia. Für den 22-jährigen Stürmer waren es bereits die Saisontore 20 bis 22. Die Gäste hatten nach der Gelb-Roten Karte für Hedwiges Maduro in der 69. Minute in Unterzahl agieren müssen.

Auch Messis Landsmann im Trikot von Real Madrid trumpfte auf. Higuain (45., 52., 65.) schoss die Königlichen ebenfalls mit drei Toren zum 4:1-Sieg bei Real Valladolid. Cristiano Ronaldo eröffnete den Torreigen in der 28. Minute. Damit verteidigte Real die Tabellenführung. Barcelona liegt punktgleich auf Rang zwei.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .