Sala-Abschied: Pure Gänsehaut in Nantes

Flugzeug-Absturz

Sala-Abschied: Pure Gänsehaut in Nantes

Nach dem Flugzeugabsturz um Emiliano Sala wurde dieser gestern von seinem Ex-Verein Nantes verabschiedet.

Emiliano Sala wurde vor Kurzem vom Premier-League-Klub Cardiff City für 17 Millionen € vom FC Nantes verpflichtet. Als er am 21. Jänner nach Cardiff fliegen wollte, verschwand das Flugzeug plötzlich vom Radar.

Die Überlebenschancen sind gleich null. Gestern hatte sein Ex-Verein, der FC Nantes, ein Ligaspiel. Es wurde ein emotionaler Abschied, denn schon beim Aufwärmen trugen die Nantes-Spieler Trikots mit der Aufschrift ''On t'aime Emi'' (''Wir lieben dich, Emi''). Die Fans sorgten für Gänsehaut-Stimmung und hatten eine wunderbare Choreographie vorbereitet.

© GEPA

Die Fans ehrten den argentinischen Stürmer

Das Spiel zwischen Nantes und St. Etienne endete 1:1.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .