US-Star Macklemore wird Fußballklub-Besitzer

Seattle Sounders

US-Star Macklemore wird Fußballklub-Besitzer

Rapper tritt am Samstag als Headliner am Frequency-Festival in St. Pölten auf.

US-Rapper Macklemore (36, "The Heist") ist bei den Seattle Sounders als Investor eingestiegen. Das bestätigten der Fußballklub aus der nordamerikanischen Profiliga MLS auf seiner Homepage - und der Musiker, der am Samstag am Frequency-Festival in St. Pölten auftreten wird, auf Instagram.

Dort schrieb Macklemore, der mit bürgerlichen Namen Ben Haggerty heißt und kürzlich seinen neuen Song "Shadow" veröffentlichte, am Donnerstag (Ortszeit): "Von einem Sportfan zum Clubbesitzer!? So geehrt, den Sounders-FC-Eigentümern beizutreten. Dank an alle hinter den Kulissen, die dies möglich machten." .

Neben dem Hip-Hop-Musiker gibt es zehn weitere neue Mitbesitzer der Franchise, unter anderem der US-Football-Star Russell Wilson und dessen Ehefrau, R&B-Sängerin Ciara. Wilson twitterte: "Ciara und ich sind begeistert, dass wir Teambesitzer bei den Seattle Sounders sind, einem der besten Fußballteams der Welt."

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .