FC Bayern: Publikumsliebling vor Comeback?

Rückkehr angeboten

FC Bayern: Publikumsliebling vor Comeback?

Ein Ex-Spieler hat den verletztungsgebeutelten Bayern seine Hilfe angeboten.

Der FC Bayern München geht am Stock. Beim Club von ÖFB-Superstar David Alaba sind derzeit fast mehr Profis verletzt als fit. Deswegen suchen die Verantwortlichen im schwierigen Winter-Transferfenster nach Verstärkungen. Dabei könnten sie unerwartete Hilfe von einem Ex-Spieler bekommen.

Der Brasilianer Rafinha hat seinem Ex-Team seine Hilfe angeboten. "Ich bin glücklich in Brasilien, aber mein Herz schlägt für Bayern München. Wenn Bayern Hilfe braucht, dann können sie mich anrufen", erzählt der 34-Jährige gegenüber SPORT BILD.

Rafinha hat den Münchnern erst vor der laufenden Saison den Rücken gekehrt und war in seine Heimat zurückgewechselt. Mit Flamengo gewann er die Meisterschaft und verlor im Finale der Klub-WM gegen den FC Liverpool. Obwohl Rafinha also topfit und gut in Form ist, erscheint es eher fraglich, ob die Münchner den Verteidiger zurückholen.

Stattdessen sollen Joao Cancelo (Leihe von Manchester City) und Thomas Meunier (Kauf von PSG) ganz oben auf der Wunschliste der Münchner für die Außenverteidigerposition stehen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .