07. Jänner 2019 16:10
Für Rückrunde
Frankfurt-Star vertraut auf Adi Hütter
Adi Hütter lässt sein Team derzeit in den USA so richtig schwitzen.
Frankfurt-Star vertraut auf Adi Hütter
© oe24

Am Samstag (17 Uhr Ortszeit) landete Trainer Adi Hütter mit Frankfurt in Florida. In der Nähe von Tampa wird sich der Tabellensechste auf die Rückrunde vorbereiten. "Wir waren fit in der Hinrunde, sind viel gelaufen und oft über den Schmerzpunkt gegangen. Das wollen wir uns hier wieder erarbeiten, damit wir auch in der Rückrunde körperlich und mental in bester Verfassung sind", sagt Frankfurt-Star und Top-Goalie Kevin Trapp. Die Eintracht wird beim "Florida Cup" auch zwei Testspiele absolvieren. Am Donnerstag (Ortszeit) geht es gegen den FC São Paulo, am Samstag trifft Frankfurt dann auf Flamengo Rio de Janeiro.

Trapp vertraut Trainer Hütter in Rückrunde

Für die Rückrunde, die am 19. Jänner gegen Freiburg startet, haben Hütter und Co. viel vor. "Wir müssen uns erarbeiten, dass wir jedes Spiel gewinnen können. Wir haben die Qualität, unter die Top sechs zu kommen. Wenn du Sechster bist und in der Europa League alle Spiele gewonnen hast, darfst und musst du selbstbewusst sein", so Trapp. Nachsatz mit einem Grinsen: "Und ich vertraue dem Trainer, der sagt, dass seine Mannschaften in der Rückrunde immer besser sind als in der Hinserie."