06. Februar 2019 14:11
Bei Cup-Fight
Harnik Matchwinner gegen Dortmund
Werder-Stürmer avancierte zum Matchwinner im Cup gegen den BVB.
Harnik Matchwinner gegen Dortmund
© oe24

Am Dienstag Abend bebte der Signal-Iduna-Park. Im Duell Borussia Dortmund gegen den SV Werder Bremen ging das Spiel bis in die Verlängerung. Harnik glich in Minute 119 zum zwischenzeitlichen 3:3 aus und beförderte sein Team damit ins Elferschießen. In diesem hatten die Bremer das bessere Ende für sich und gewannen klar mit 4:2. Der BVB schied damit im DFB-Pokal bereits im Achtelfinale aus und ist nur mehr in Bundesliga und Champions League vertreten.

Tolle Bilanz des Flügelspielers

Es war bereits das 21. Tor im 26. Spiel für Harnik. Der ehemalige ÖFB-Teamspieler traf für Bremen, den Vfb Stuttgart und Hannover 96. Neben seinen 21 Treffern hat er auch acht Assists zu Buche stehen. Werder steht auch dank dem 31-Jährigen nun im Cup-Viertelfinale. Das Finale findet am 25. Mai im Olypiastadion in Berlin statt.