Mega-Transfer perfekt! Sané wechselt zu den Bayern

Fünf-Jahres-Vertrag

Mega-Transfer perfekt! Sané wechselt zu den Bayern

Superstar Leroy Sané wechselt von Manchester City zum FC Bayern München und unterschreibt einen Fünf-Jahres-Vertrag.

Der lange Transfer-Poker ist beendet! Der Wechsel des deutschen Fußball-Nationalspielers Leroy Sane von Manchester City zu Bayern München soll laut Medienberichten besiegelt sein. Demnach unterschreibt der 24-Jährige einen Fünfjahresvertrag beim deutschen Serienmeister. Das berichteten der britische "Guardian" und die deutsche "Bild"-Zeitung, die sich auf das Umfeld von Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola berief.

 
Über die genaue Ablöse haben beide Klubs still schweigen vereinbart, doch laut Informationen der "Bild", soll der dribbelstarke Außenstürmer ein "Schnäppchen" gewesen sein und die Ablösesumme weniger als 50 Millionen Euro betragen. Noch vor einem Jahr waren etwa 120 Millionen Euro im Gespräch. Ein Kreuzbandriss am 4. August 2019 hatte damals den Transfer verhindert. Laut "Guardian" gibt es einen Sockelbetrag von 45 Millionen Euro plus mögliche Zuschläge, die der Club von ÖFB-Star David Alaba bezahlen soll. Sanes bisheriger Trainer Guardiola hatte am Freitag bestätigt, dass der Flügelspieler ein neues Vertragsangebot von City abgelehnt habe und den Verein verlassen wolle.
 
© Getty
 
Der Superstar soll außerdem Verständnis für die aktuelle Transfer-Lage in Corona-Zeiten gezeigt haben und einem Jahresgehalt deutlich unter 20 Millionen Euro pro Jahr zugestimmt haben. Vor einem Jahr wäre dies noch seine geforderte Summe gewesen. Sanés Vertrag in Manchester wäre noch bis 2021 gelaufen. Dieser Sommer war also die letzte Möglichkeit für City, eine Ablösesumme für den deutschen Nationalspieler zu erzielen.

 

 

Umbruch beim FC Bayern schreitet voran

Schon vor Wochen machte der ehemalige Bayern-Präsident Uli Hoeneß Hoffnung auf den Transfer. „Ich glaube, dass wir an der Schwelle zu einer neuen, tollen Generation sind. Wenn ich daran denke, dass es uns gelungen ist, mit Manuel Neuer zu verlängern. Wir haben mit Joshua Kimmich, Niklas Süle und hoffentlich David Alaba, Thiago und ich hoffe auch Leroy Sané eine junge, entwicklungsfähige Mannschaft“, sagte Hoeneß.

>>>zum Nachlesen: David Alaba: Zeichen stehen auf Abschied

Der 24-jährige Sané ist ein weiterer Mosaikstein im Umbruch und in der Verjüngung der Mannschaft. Mit ihm, Kingsley Coman und Serge Gnabry hat Trainer Hansi Flick drei schnelle und hochbegabte Flügelstürmer in seinem Team.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .