ManCity baut Spielertunnel aus Glas

Irrer Stadion-Umbau

ManCity baut Spielertunnel aus Glas

ManCity setzt bei Stadionumbau neue Maßstäbe.

Bei der luxuriösen Umgestaltung der Heimstätte von Manchester City werden immer neue Details bekannt. Das Ethiad-Stadium wird neue Maßstäbe setzen und modernstes Design ins Stadion einbringen. Die Öl-Scheichs lassen sich nicht lumpen und bauen einen riesigen Hospitality-Bereich, der keine Wünsche übrig lässt.

Der Fußball-Fan, der es sich leisten kann, kann ab der nächsten Saison die Spieler bevor sie den Rasen betreten aus einem Tunnel aus Glas beobachten. Der "Tunnel Club" bietet damit Einblicke in die unmittelbare Spiel-Vorbereitung. Auch der Interviewbereich kann durch eine Glaswand betrachet werden.

Die Spieler sehen allerdings nicht in den Club, damit sie nicht in der Konzentration gestört werden. Ein ähnliches Konzept gibt es bereits in den USA im AT&T Stadium in Dallas. Das durchaus beeindruckende Video des Stadionumbaus gibts hier:

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .