Tottenham-Star Son schwer verletzt

Armbruch

Tottenham-Star Son schwer verletzt

Tottenham wochenlang ohne Son - Südkoreaner erlitt Armbruch.

Der englische Fußball-Premier-League-Club Tottenham muss wochenlang auf Son Heung-min verzichten.

Der südkoreanische Stürmer erlitt am Wochenende beim 3:2 über Aston Villa einen Armbruch und muss operiert werden, teilten die "Spurs" am Dienstag mit.

Son, der zwei Tore erzielte und eben trotz Armbruchs sogar das Spiel noch beendete, zeigte sich selbstkritisch. Er hätte schlecht gespielt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .