Juve plant das Wunder-Team

Millionen-Stars

Juve plant das Wunder-Team

Juventus Turin bastelt am absoluten Wunder-Team! Erst im Vorjahr holte sich die "alte Dame" Mega-Star Cristiano Ronaldo für eine Ablöse von 117 Millionen Euro ins Boot. Heuer rüstete der italienische Meister unter anderem mit Matthijs de Ligt (85,5 Millionen/Ajax), Gianluigi Buffon (ablösefrei/Paris), Adrien Rabiot (ablösefrei/Paris) oder Aaron Ramsey (ablösefrei/Arsenal) weiter auf. Das war's aber noch lange nicht!

Neymar-Berater zu Gesprächen in Turin Die Turiner haben jetzt auch Superstar Neymar von Paris im Visier. Es soll in Italien bereits erste Gespräche mit seinem Berater gegeben haben. Für den 27-jährigen Brasilianer (Marktwert: 180 Millionen) wäre aber wohl eine Ablösesumme jenseits der 250 Millionen fällig. Neymar wechselte erst im Sommer 2017 von Barcelona für 222 Millionen nach Paris. Auch ein alter Bekannter steht auf der Liste von Juve.

Juve will drei Spieler gegen Pogba tauschen

Paul Pogba von Manchester United ist das Transferziel Nummer 1 des italienischen Rekordmeisters. Für eine Rückkehr des Franzosen gibt es auch schon einen konkreten Plan. Juventus soll ManU João Cancelo, Blaise Matuidi und Douglas Costa im Tausch für Pogba bieten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X