Diese Stars könnten den FC Barcelona im Sommer verlassen

La Liga

Diese Stars könnten den FC Barcelona im Sommer verlassen

Zahlreiche Stars stehen beim FC Barcelona vor dem Absprung.

Der aktuelle Tabellenführer der spanischen "La Liga" könnte nächsten Sommer einen Millionenumsatz mit den Stars machen, die zum Verkauf stehen. 

Ganz oben auf der Streichliste soll Ousmane Dembele stehen, den die Katalanen laut der Sportzeitung der "AS" wegen dessen Verletzungsanfälligkeit loswerden wollen. "Die Geduld der Verantwortlichen mit Dembele ist am Ende, der Klub braucht Einnahmen für neue Spieler", sagt auch Ignasi Oliva Gispert, der als Barca-Korrespondent für das Sportportal "Goal" in Spanien tätig ist und die Geschehnisse bei den Katalanen täglich begleitet. Samuel Umtiti, Nelson Semedo, Ivan Rakitic und Arturo Vidal sollen ebenfalls auf dem Abstellgleis stehen.

Philippe Coutinho, der aktuell an den FC Bayern verliehen ist, wäre ein lukrativer Verkauf im Sommer für die Spanier. Zusammen mit Dembele könnten so neue finanzielle Mitteln zur Verfügung stehen um beispielsweise Lautaro Martinez von Inter Mailand zurückzuholen oder eine spektakuläre Rückkehr von Neymar von PSG zu forcieren.

Zwei Stars dürfen aber bleiben: Marc-Andre Ter Stegen und Lionel Messi sind die sportlichen Lebensversicherungen und sollen bis zum Sommer neue Verträge zu besseren Konditionen erhalten, heißt es.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .