12. September 2018 06:05
Testspiel
Andi Herzog: Abfuhr in Nordirland
Israel kam gegen Österreichs Nations-League-Gegner unter die Räder.
Andi Herzog: Abfuhr in Nordirland
© oe24
Andreas Herzog bleibt als Israels Fußball-Teamchef weiter ohne Erfolg. Vier Tage nach dem 0:1 in der Nations League in Albanien musste der Wiener mit seiner neuen Truppe eine 0:3-(0:2)-Testniederlage bei Österreichs kommendem Nations-League-Gegner (12. Oktober) Nordirland hinnehmen.
 
Für die Nordiren trafen Steven Davies (13.), Stuart Dallas (41.) und Gavin Whiyte (67.). Auch Salzburg-Stürmer Munas Dabbur (bis 75.) und Austria-Angreifer Alon Turgeman (ab 59.) konnten an der zweiten Niederlage im zweiten Spiel der Ära Herzog nichts ändern.

Dabbur humpelte vom Platz 

Salzburg-Legionär Munas Dabbur musste beim 0:3 seiner Israelis in Nordirland den Platz in der 75. Minute verletzungsbedingt verlassen. Der Stürmer humpelte zur Seitenlinie.