Das steckt hinter den neuen ÖFB-Trikotfarben

Einfach erklärt

Das steckt hinter den neuen ÖFB-Trikotfarben

"Europa, wir kommen!" Mit einem solchen Transparent feierten die Österreich-Fans am Samstagabend im Happel-Stadion unser ÖFB-Team. Die Mannschaft von Trainer Franco Foda qualifizierte sich mit einem 2:1-Sieg über Nordmazedonien vorzeitig für die Europameisterschaft im nächsten Jahr.

Und obwohl die Stimmung in Wien am Kochen war, trübten ausgerechnet die Outfits unserer Euro-Helden zu Beginn die Stimmung. Denn die neuen schwarz-türkisen Auswärtstrikots von Alaba und Co. kamen nicht bei allen gut an. Und so kamen diese Fans auch schon vorbereitet ins Stadion und hielten vor Spielbeginn ein Transpartent hoch mit "Rot-Weiß-Rot, DAS sind die Farben, die wir alle stolz im Herzen tragen".

Dabei sind die Farben ganz einfach zu erklären, wie auch auf Twitter hingewiesen wurde. Denn kehrt man die Farben rot-weiß-rot einfach um, bekommt man türkis-schwarz-türkis, also genau das Gegenteil. In der Bildbearbeitung nennt man dies Invertieren.

 

 

In Zukunft läuft unsere ÖFB-Elf bei Heimspielen in Rot-Weiß-Rot auf und auswärts eben im farblichen Gegenteil. Und sieben Minuten nach Anpfiff war der Trikotärger ohnehin schon wieder vergessen, denn dann ging die EM-Party so richtig los: Nach dem Traumstart durch Alaba verwandelte der Anhang das Happel in einen Hexenkessel! Spätestens nach dem 2:0 durch Lainer lagen sich die Fans in den Armen, riefen: „EM, EM, wir fahren zur EM.“ Der späte Gegentreffer zum 2:1 in der 93. Minute tat der Freude aber keinerfalls einen Abbruch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 3

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum