Spielt Neymar gegen ÖFB-Team in Wien?

So geht es ihm

Spielt Neymar gegen ÖFB-Team in Wien?

Fußball-Star Neymar will sich in einem Monat von seiner Fußverletzung vollständig erholt haben. Das sagte der Brasilianer in seiner Heimat in einem TV-Interview, das am Samstag ausgestrahlt werden soll. Neymar hat sich am 25. Februar rechts am Knöchel einen Haarriss im Mittelfußknochen zugezogen und ist am 3. März in Brasilien operiert worden.

"Ich mache gute Fortschritte, alles ist in Ordnung", sagte der 26-Jährige laut einem vorab gesendete Clip von TV Globo. Das wird vor allem Brasiliens Teamchef Tite freuen, der bei der am 14. Juni beginnenden Weltmeisterschaft voraussichtlich mit seinem Star rechnen kann.

Vielleicht ist der teuerste Spieler der Welt, der im vergangenen Sommer um 222 Mio. Euro vom FC Barcelona zu Paris St-Germain gewechselt ist, auch schon bei der WM-Generalprobe der Brasilianer am 10. Juni in Wien gegen das ÖFB-Team zu sehen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 10

Die neuesten Videos 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum