WM-Videos Live Ticker Tabellen Spielplan
WM-Schock: Peru-Star muss ins Spital

Bewusstlos

WM-Schock: Peru-Star muss ins Spital

Jefferson Farfan hat sich beim Training des peruanischen Fußball-Nationalteams am Kopf verletzt. Der 33-jährige Stürmer prallte bei der Einheit am Samstag in Moskau mit U20-Goalie Jeremy Aguirre zusammen, wurde bewusstlos und musste in ein nahegelegenes Spital gebracht werden.

Zustand ist stabil

Farfan war wenig später wieder bei Bewusstsein, wie ein Mitglied des peruanischen Verbandes der dpa bestätigte. Sein Zustand sei stabil. Eine weitergehende offizielle Diagnose der Verletzung liegt noch nicht vor. Das peruanische Team hat die U20-Auswahl des Landes als Trainingspartner bei der WM dabei.

Peru bestreitet sein letztes Gruppenspiel in Russland am Dienstag gegen Australien. Nach Niederlagen gegen Dänemark und Frankreich können die Südamerikaner das Achtelfinale nicht mehr erreichen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum