WM-Videos Live Ticker Tabellen Spielplan
Video zum Thema Panama – Tunesien: Das sind die Highlights
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Gruppe G

1:2 - Panama verpasst ersten WM-Sieg

Panama verpasst den ersten WM-Sieg der Geschichte! Der Underdog musste sich Tunesien mit 1:2 geschlagen, obwohl Rodriguez für die Führung sorgte. Damit sind die Mittelamerikaner punktelos als Gruppenletzter ausgeschieden.

Viel Tempo in der Anfangsphase

Obwohl es für beide Teams nur noch um den dritten Platz ging, entwickelte sich von Beginn an ein flottes Spiel.Youssef versuchte es für Panama mit der Hacke, Torres brachte aber noch seinen Fuß dazwischen (8.).

Es ging hin und her, Torchancen blieben zunächst aber aus.

In der 18. Minute grätschte der Tunesier Chaalali im letzten Moment dazwischen. Auf der Gegenseite wehrte Goalie Penedo einen Schuss gut ab (20.).

Jetzt verflachte das Spiel etwas, beide Teams nahmen Tempo raus.

Rodriguez bringt Underdog in Führung

Dann jubelte aber der klare Außenseiter: Meryah fälschte einen Schuss von Rodriguez aus 24 Metern unhaltbar ab - 1:0 für Panama (33.).

Video zum Thema Panama schießt erstes Tor gegen Tunesien
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

In der 40. Spielminute vergab Khazri die Top-Chance auf den Ausgleich (40.). Sein Teamkollege Chaalali wäre da wohl noch besser postiert gewesen.

Nach dem Seitenwechsel konntrollierte Tunesien das Spiel. Das machte sich schnell bezahlt.

Youssef mit dem Ausgleich

Khazri legte auf Youssef, der den Ball aus kurzer Distanz in die Maschen hämmerte (50.).

Video zum Thema Tunesien gleicht gegen Panama aus
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Panama blieb weiter bemüht. Barcenas brachte den Ball nicht im Tor unter (63.).

Tunesien dreht das Spiel

Fast im Gegenzug drehte Tunesien die Partie. Nach einem Haddadi-Assist brauchte Khazri nur noch einschieben - 2:1 (66.).

Video zum Thema Tunesien geht gegen Panama in Führung
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Eine Jubel von Panama stoppte der Schiedsrichter. Bei einem Treffer von Barcenas enstchied der Schiri auf Foulspiel (73.). Damit blieb es beim 2:1.

Kein WM-Punkt für Panama

Panama blieb ein Sieg bei der ersten WM-Teilnahme in der Geschichte verwehrt, scheidet punktelos aus. Tunesien verabschiedet sich mit dei Zählern als Dritter.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum