WM-Videos Live Ticker Tabellen Spielplan
Irre Streitgerüchte um Mbappé und Neymar

Handgreiflichkeiten

Irre Streitgerüchte um Mbappé und Neymar

Kylian Mbappé und Neymar sind die großen Superstars der WM. Während der Franzose heute gegen Belgien um den Einzug ins Finale kämpft, ist der Brasilianer schon ausgeschieden.

Mbappé von Frotzeleien genervt

Die Offensivspieler stehen bei Paris Saint-Germain unter Vertrag. Freunde sind die beiden aber keine. Wie die renommierte spanische Tageszeitung "El Pais" berichtet, ist Mbappé von den Frotzeleien von Neymar schwer genervt. Der Samba-Star und Teamkollege Dani Alves sollen sich über das Aussehen des Franzosen lustig machen.

Mbappé wird von íhnen "Donatello" genannt. Damit spielen sie auf die Ähnlichkeit mit der gleichnamigen Figur aus "Teenage Mutant Ninja Turtles" an. Sogar eine Schildkröten-Maske bekam Mbappé von seinen Teamkollegen geschenkt. In den sozialen Netzwerken nimmt er die Aktion mit Humor.

 

 

Petit cadeau de @thiagosilva_33 pour @k.mbappe29 ???????????? ????

Ein Beitrag geteilt von Layvin Kurzawa 20 (@kurzawa_20) am

 

"Donatello ist ja schnell, oder?"

Alves postete nach dem 4:3 von Frankreich gegen Argentinien: "Donatello ist ja schnell, oder?"

Hinter den Kulissen brodelt es laut "El Pais" deswegen aber. Es soll sogar bereits Handgreiflichkeiten mit Neymar gekommen sein. Mbappé stieß nach einem Ligaspiel gegen Toulouse sauer auf, dass der Brasilianer vor dem Tor nicht abspielte.

Superstar vor Abgang von Paris

Gerüchten zufolge soll zumindest einer der beiden Spieler die Pariser noch im Sommer verlassen. Real Madrid bekundete schon reges Interesse an Neymar. PSG soll sich aber lieber von Mbappé trennen wollen. Ebenfalls ein Kandidat: Real Madrid.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum