WM-Videos Live Ticker Tabellen Spielplan
Video zum Thema WM 2018: Das war die Eröffnungsfeier
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Buntes Spektakel

WM 2018: So lief die Eröffnungsfeier

Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Fußball-WM mit einem Willkommensgruß für Fans aus aller Welt eröffnet. "Die Liebe zum Fußball verbindet uns alle zu einer Mannschaft", sagte er bei der Eröffnungsfeier am Donnerstag im Moskauer Luschniki-Stadion.

Putin WM Eröffnung © Getty Images

Russland habe alles getan, um einen Feiertag für den Weltsport auszurichten. "Ich wünsche allen Mannschaften Erfolg und den Zuschauern unvergessliche Erlebnisse", sagte der Präsident.

Diashow Robbie eröffnet feierlich die WM
1 / 16

Robbie mit Mega-Show

 

Video zum Thema WM 2018: Eröffnungsfeier mit Robbie Williams
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

 

Für den britischen Fußballfan Robbie Williams ging zuvor ein Traum in Erfüllung. Er durfte bei der Eröffnung der Fußball-WM singen. „Ich habe viel in meiner Karriere gemacht, und eine FIFA-WM vor 80.000 Fußballfans im Moskauer Luschniki-Stadion und vielen Millionen in der ganzen Welt zu eröffnen, übersteigt meine Träume“, so ein glücklicher Williams vor dem Auftritt. Er legte los mit Let Me Enteratin You,  danach performte er seine Hits Feel, Angel und Rock DJ.

Für einen ersten Skandal sorgte der britische Pop-Star, indem er Millionen Fans den Mittelfinger zeigte. Bei der Zeile „I did this for free“ hielt der Sänger den Stinkefinger in die Kamera. Was wohl Wladimir Putin dazu sagt? Und was wollte der Superstar damit sagen? War es ein politisches Statement oder einfach nur eine "Rock'n'Roll-Geste"? Wahrscheinlich wollte Robbie etwas provozieren, er wird sich definitiv noch dazu äußern müssen.

robbie.jpg © Twitter

Der 44-jährige Williams bekam bei seinem Auftritt Unterstützung von der russischen Opernsängerin Aida Garifullina (30). Sie war mit Rollen im renommierten Mariinski-Theater in St. Petersburg bekannt geworden und arbeitet derzeit an der Wiener Staatsoper. Gemeinsam performten sie Robbies Hit Angels.

Robbie Williams Aida Garifullina © APA/AFP/MLADEN ANTONOV

Buntes Spektakel

Darüber hinaus gab es bei der Eröffnungsfeier für die Zuseher ein buntes Spektakel.

Im Anschluss daran startete um 17 Uhr auch schon das Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Russland und Saudi Arabien.

Eröffnungsfeier WM © APA/AFP/PATRIK STOLLARZ

Die russischen Fans zeigten sich im Vorhinein gut gelaunt und aufgeregt.

Russland Fan © GEPA pictures

Vizekanzler bei WM

Auch Vizekanzler und Sportminister HC Strache meldete sich aus Russland: "Ich wünsche euch eine spannende Fußballweltmeisterschaft. Liebe Grüße vom Eröffnungsspiel in Moskau!", schrieb er auf Facebook.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum