Chandhok zweiter Fahrer bei Hispania Racing Team

Der Inder Karun Chandhok wird zweiter Formel-1-Fahrer beim spanischen Hispania Racing Team. Der 26-Jährige erhält das zweite Cockpit neben dem Brasilianer Bruno Senna, dem Neffen des 1994 tödlich verunglückten Weltmeisters Ayrton Senna. Chandhok, der zuletzt die GP2-Serie bestritt, wird der zweite Inder in der Königsklasse nach Narain Karthikeyan, der 2005 für Jordan fuhr.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .