Die jüngsten Weltmeister aller Zeiten

Formel 1

Die jüngsten Weltmeister aller Zeiten

Lewis Hamilton kürte sich nicht nur zum ersten schwarzen, sondern auch zum jüngsten Weltmeister aller Zeiten.

1. Lewis Hamilton (GBR) mit 23 Jahren, 9 Monaten und 26 Tagen. Geboren am 7. Jänner 1985 in Stevenage, erstmals Weltmeister am 2.November 2008 in Interlagos/Sao Paulo
2. Fernando Alonso (ESP) mit 24 Jahren, 1 Monat und 27 Tagen. Geboren am 29. Juli 1981 in Oviedo, erstmals Weltmeister (bisher 2x) am 23. September 2005 in Interlagos/Sao Paulo
3. Emerson Fittipaldi (BRA) mit 25 Jahren, 9 Monaten, 29 Tagen. Geboren am 12. Dezember 1946 in Sao Paulo, erstmals Weltmeister (insgesamt 2x) am 10. September 1972 in Monza
4. Michael Schumacher (GER) mit 25 Jahren, 10 Monaten, 10 Tagen.Geboren am 3. Jänner 1969 in Hürth-Hermühlheim, erstmals Weltmeister (7x) am 13. November 1994 in Adelaide
5. Niki Lauda (AUT) mit 26 Jahren, 6 Monaten, 16 Tagen. Geboren am 22. Februar 1949 in Wien, erstmals Weltmeister (3x) am 7.September 1975 in Monza

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .