Hammer-Strafe für Red-Bull-Teams in Sotschi

Regelbruch

Hammer-Strafe für Red-Bull-Teams in Sotschi

Sebastian Vettel hat sich im Auftakttraining zum Formel-1-Rennen von Russland die Bestzeit gesichert. Der deutsche Ferrari-Pilot drehte am Freitag im Autodrom von Sotschi in 1:34,488 Minuten die schnellste Runde. Vettel lag damit 0,050 Sekunden vor dem Zweiten Max Verstappen im Red Bull. WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton (Mercedes) landete auf dem dritten Platz.

Vettel hat vor dem sechstletzten Saisonlauf am Sonntag (13.10 Uhr im oe24-LIVE-Ticker) schon 40 Punkte Rückstand auf Hamilton. Gewinnt der Deutsche aber unabhängig vom weiteren Abschneiden des Briten alle ausstehenden Rennen, wäre er erstmals mit Ferrari Weltmeister.

Der WM-Titel ist für Red Bull außer Reichweite und um den Sieg in Russland werden die Bullen wollen auch kein Wörtchen mitreden können. Beide Red-Bull-Teams sowie Fernando Alonso werden für den Grand Prix ans Ende des Feldes strafversetzt. Neben dem McLaren-Piloten betrifft dies wegen des regelwidrigen Austausches von Motorenteilen das Red-Bull-Duo Daniel Ricciardo und Max Verstappen sowie auch die Piloten von Toro Rosso, Pierre Gasly und Brendon Hartley.

Die Reihenfolge ergibt sich danach, wer die ersetzten Bauteile zuerst auf der Strecke eingesetzt hat. Im ersten Training zum Sotschi-Rennen am Freitag lag hierbei Ersatzmann Lando Norris im Wagen von Alonso vorn. Während man bei RBR in Russland auf eine alte Motoren-Version zurückwechselt, um dann später in der Saison besser aufgestellt zu sein, gibt es bei Toro Rosso eine verbesserte Antriebs-Version von Honda.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 7

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum