Lechner-Pilot Rast gewann im Porsche Supercup

Das aufgerüstete österreichische Lechner Racing Team hat am Samstag das erste Saisonrennen im Porsche Supercup gewonnen. Neuzugang Rene Rast aus Deutschland triumphierte in Bahrain vor dem Slowaken Stefan Rosina, ebenfalls ein Lechner-Pilot. Der Tiroler Norbert Siedler kam nach einer Startkollision als Letzter ins Ziel, fuhr aber immerhin noch die schnellste Rennrunde.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .