Mega-Überraschung: Ricciardo holt Pole Position

Formel 1: Mexiko-Qualifying

Mega-Überraschung: Ricciardo holt Pole Position

Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat am Samstag im Qualifying für den Mexiko-Grand-Prix in 1:14,759 Minuten Bestzeit und Streckenrekord erzielt. Es ist die dritte Pole Position für den 29-jährigen Australier, der seinen niederländischen Teamkollegen Max Verstappen um 26 Tausendstel auf Platz zwei verwies. Mercedes-Star und WM-Leader Lewis Hamilton (+0,135 Sek.) landete auf dem dritten Platz.

Sein letzter verbliebener Titelrivale Sebastian Vettel (0,211) musste sich im Ferrari mit Rang vier begnügen. Hamilton genügt am Sonntag im Rennen (Start: 20.10 Uhr MEZ/live ORF eins) bereits Platz sieben zur erfolgreichen Titelverteidigung, sofern Vettel seinen sechsten Saisonsieg feiern sollte. Bei jedem anderen Ergebnis des Deutschen ist der 33-jährige Engländer zum fünften Mal nach 2008, 2014, 2015 und 2017 Weltmeister der Motorsport-Königsklasse.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 8

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum