02. November 2018 23:23
Mega-Coup
Porno-Milliardär steigt in die Formel 1 ein
Davis Sullivan steigt mit „Rich Energy“ bei Haas ein. Kostenpunkt: 9 Mio. € im Jahr.
Porno-Milliardär steigt in die Formel 1 ein
© oe24

Kannapolis. „Rich Energy“ – so heißt der neue Sponsor von Formel-1-Team Haas.  Kurios: Der Mitbesitzer des Energydrinks David Sullivan (69) wurde in der Pornoindustrie zum Millionär. In den 70er-Jahren produzierte er Softpornofilme und besaß über 150 Sex-Shops. Mittlerweile wird sein Vermögen  auf unglaubliche 1,1 Milliarden Euro geschätzt.  Gemeinsam mit seinem „Rich Energy“-Geschäftspartner William Storey (40) überweist er rund neun Millionen Euro im Jahr an Haas.