01. April 2019 22:51
Tritt in Fußstapfen des Vaters
Schumacher legt heute im Ferrari los
Mick Schumacher steigt erstmals in ein F1-Auto, wird Daten für Vettel sammeln.
Schumacher legt heute im Ferrari los
© oe24

Mit den Rängen acht und sechs bzw. seiner ersten Pole legte „Schumi“ einen erfolgreichen Start in seine Formel-2-Karriere hin. Sein Bahrain-Abenteuer ist aber noch nicht beendet. Schon heute wartet die nächste und größere Herausforderung, die Erfüllung eines Kindheitstraumes. Mick wird bei den Testfahrten der F1 für Ferrari ans Steuer gehen – dem Rennstall, mit dem Vater Michael fünf Fahrertitel gewann, eine Ära prägte und zur Legende wurde. „Ich bin natürlich mehr als begeistert“, sagt Mick.