Verwirrung um Verstappen-Klausel

Backstage

Verwirrung um Verstappen-Klausel

Verlässt Max Verstappen Red Bull Racing?

Kann Red Bull Verstappen halten? Wie vor zwei Wochen am Rande des Österreich-GP durchsickerte, könnte der Spielberg-Sieger aufgrund einer Erfolgsklausel eventuell aus seinem bis Ende 2020 laufenden Red-Bull-Vertrag aussteigen.

Red Bull geht von Verbleib aus

Details über die Klausel wollte Red-Bull-Teamchef Chris Horner nicht verraten, er schenkt ihr nicht einmal besondere Bedeutung: "So was gibt's bei allen Top-Teams." Viel wichtiger: Horner geht davon aus, dass Verstappen in jedem Fall bei Red Bull bleibt: "Er glaubt an unser Projekt."

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .